Ausbildungsberufe im Handwerk

Wir setzen auf nachweisende Ressourcen: Auszubildende.“ Dieser Slogan aus der Nachwuchswerbe-Kampagne des Deutschen Handwerks ist keine hohle Phrase, sondern stellt sehr deutlich das Verhältnis der Handwerksbetriebe zu ihrem Nachwuchs dar.

Die Handwerksbetriebe in Waldeck-Frankenberg bilden qualitativ hochwertig aus, und dies regelmäßig, verlässlich und mit Blick in die Zukunft. Das bedeutet, dass ein Auszubildender bei uns nach Ende seiner Ausbildung eben nicht in eine unsichere Zukunft entlassen wird, sondern vielmehr eine tolle berufliche Perspektive mit glänzenden Zukunftsaussichten vor sich hat.

Kaum irgendwo gibt es so herausragende Karriere-Chancen wie im Handwerk.

Eine Ausbildung im Handwerk ist vielfältig wie sonst nirgends, denn wo sonst bietet sich die Möglichkeit zu gestalterischen Arbeiten ebenso wie der Umgang mit hochtechnisierten Arbeitsgeräten? Die Arbeit mit Notebooks bei den Kfz-Mechatronikern gehört im Handwerk genauso dazu, wie traditionsreiche Fertigkeiten bei den Zimmerleuten.

Nimm deine Zukunft in die Hände, werde Handwerkerin oder Handwerker: #Einfachmachen

 

Handwerks-Ausbildungsberufe in Waldeck-Frankenberg im Überblick

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, und Heizung- und Klimatechnik

Die Tätigkeit im Überblick

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren ver- und entsorgungstechnische Anlagen und Systeme und halten sie instand.

Die Ausbildung im Überblick

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik finden Beschäftigung:

  • in versorgungstechnischen Installationsbetrieben
  • bei Heizungs- und Klimaanlagenbauern
Bäcker/in

Die Tätigkeit im Überblick

Bäcker/innen stellen Brot, Kleingebäck, Feinbackwaren, Torten und Desserts sowie Backwarensnacks her.

Die Ausbildung im Überblick

Bäcker/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Bäcker/innen finden Beschäftigung:

  • in handwerklichen Bäckereien
  • in industriellen Großbäckereien
  • in Fachgeschäften wie Spezial- und Diät-Bäckereien
  • in der Gastronomie und im Cateringbereich
Baugeräteführer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Baugeräteführer/innen bedienen Baugeräte und -maschinen im Hoch-, Straßen- und Tiefbau.

Die Ausbildung im Überblick

Baugeräteführer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Typische Branchen

Baugeräteführer/innen finden Beschäftigung:

  • in Betrieben des Hoch- und Tiefbaus
  • in Betrieben des Straßen- und Spezialtiefbaus
  • in Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus
Dachdecker/in

Die Tätigkeit im Überblick

Dachdecker/innen versehen Gebäudedächer mit Deckmaterialien, verkleiden Außenwände und dichten Flächen an Dächern und Bauwerken ab. Sie führen energetische Gebäudemaßnahmen durch, montieren Dachfenster, Dachrinnen und Blitzschutzanlagen und bauen Solaranlagen ein.

Die Ausbildung im Überblick

Dachdecker/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Dachdecker/innen finden Beschäftigung in Betrieben des Dachdecker-Handwerks und anderen Bedachungsunternehmen.

Elektroniker/in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Die Tätigkeit im Überblick

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik planen elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Sie installieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und warten oder reparieren sie bei Bedarf.

Die Ausbildung im Überblick

Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik finden Beschäftigung:

  • in Betrieben des Elektrotechnikerhandwerks
  • bei Firmen der Immobilienwirtschaft (z.B. im Facility-Management oder bei Hausmeisterdiensten)
Elektroniker/in Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

Die Tätigkeit im Überblick

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme im Bereich Telekommunikation installieren Telekommunikationsanlagen, nehmen diese in Betrieb und warten sie. Zudem sorgen sie für den einwandfreien Zustand der Übertragungswege.

Typische Branchen

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme im Bereich Telekommunikation finden Beschäftigung:

  • bei Herstellern von Geräten und Einrichtungen der Telekommunikationstechnik
  • bei Mobilfunk- oder Festnetzbetreibern
Fachverkäufer/in im Nahrungsmittelgewerbe (Bäckerei)

Die Tätigkeit im Überblick

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei verkaufen Brot und Backwaren, zum Teil auch kleine Imbisse. Sie bedienen und beraten Kunden, präsentieren ihre Waren und halten den Verkaufsraum sauber.

Die Ausbildung im Überblick

Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Lebensmittelhandwerk und -handel.

Typische Branchen

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei finden Beschäftigung in erster Linie:

  • in Bäckereien
  • in Einzelhandelsgeschäften

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • in der Gastronomie bzw. bei Catering -Unternehmen
  • in der Hotellerie
Fachverkäufer/in im Nahrungsmittelverkauf (Fleischerei)

Die Tätigkeit im Überblick

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Fleischerei verkaufen Fleisch- und Wurstwaren, zum Teil auch kleine Imbisse. Sie bedienen und beraten Kunden, präsentieren ihre Waren und halten den Verkaufsraum sauber.

Die Ausbildung im Überblick

Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Fleischerei ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Lebensmittelhandwerk und -handel.

Typische Branchen

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Fleischerei finden Beschäftigung in erster Linie:

  • in Fleischereien
  • in Einzelhandelsgeschäften

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • in der Gastronomie bzw. bei Catering -Unternehmen
  • in der Hotellerie

Weitere Informationen zum Fleischerhandwerk finden Sie hier

Fahrzeuglackierer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Fahrzeuglackierer/innen beschichten und gestalten Fahrzeuge, Aufbauten und Spezialeinrichtungen mit Lacken, Beschriftungen und Signets. Sie schützen Oberflächen durch geeignete Konservierungsmaßnahmen oder setzen sie instand.

Die Ausbildung im Überblick

Fahrzeuglackierer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Fahrzeuglackierer/innen finden Beschäftigung in erster Linie:

  • in Fachwerkstätten für Fahrzeuglackierung
  • in Unternehmen des Fahrzeugbaus
  • in Werkslackierereien des Maschinen- und Anlagenbaus

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • im Schiffs- und Bootsbau
  • im Bau von Schienenfahrzeugen
Feinwerkmechaniker/in

Die Tätigkeit im Überblick

Feinwerkmechaniker/innen fertigen Produkte der Stanz-, Schnitt- und Umformtechnik sowie der Vorrichtungs- und Formenbautechnik. Ebenso stellen sie Maschinen, Geräte, Systeme und Anlagen her, die sie zudem warten und instand setzen.

Die Ausbildung im Überblick

Feinwerkmechaniker/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Feinwerkmechaniker/innen finden Beschäftigung in erster Linie:

  • bei Herstellern von feinmechanischen und optischen Erzeugnissen
  • im Maschinen- und Werkzeugbau
  • in Betrieben, die elektrische Mess- und Kontrollinstrumente produzieren

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • bei Wartungs- und Reparaturdiensten
  • an Hochschulen, z.B. an physikalischen Instituten
Fleischer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Fleischer/innen stellen Fleisch- und Wurstwaren, Feinkosterzeugnisse, Gerichte und Konserven her. In Fleischerläden präsentieren und verkaufen sie die Produkte und beraten Kunden.

Die Ausbildung im Überblick

Fleischer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Fleischer/innen finden Beschäftigung in erster Linie:

  • in Betrieben des Fleischerhandwerks
  • in der Fleisch- und Wurstwarenindustrie
  • in Einzelhandelsgeschäften
  • in Fleischgroßmärkten
  • in Schlacht- und Fleischzerlegebetrieben

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • in der Gastronomie, z. B. in Gaststätten mit eigener Metzgerei

Weitere Informationen zum Fleischerhandwerk finden Sie hier

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in

Die Tätigkeit im Überblick

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/innen verkleiden Wände, Böden und Fassaden mit Plattenbelägen aus Keramik, Glas und Natur- oder Kunststeinen.

Die Ausbildung im Überblick

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/innen finden Beschäftigung:

  • in Betrieben des Ausbaugewerbes
  • im Fassadenbau
  • im Tiefbau
Friseur/in

Die Tätigkeit im Überblick

Friseure und Friseurinnen waschen, pflegen, schneiden, färben und frisieren Haare. Sie beraten Kunden individuell in Fragen der Frisur, der Haarpflege sowie des Haarstylings, pflegen Hände, gestalten Fingernägel sowie Make-up und verkaufen kosmetische bzw. Haarpflegeartikel.

Die Ausbildung im Überblick

Friseur/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Friseure und Friseurinnen finden Beschäftigung:

  • in Fachbetrieben des Friseurhandwerks
  • in Wellnesshotels
  • bei Film- und Theaterproduktionen
Gerüstbauer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Gerüstbauer/innen montieren Gerüste aus Systembauteilen oder errichten Spezialgerüste, beispielsweise bewegliche Arbeitsplattformen an Bauwerken.

Die Ausbildung im Überblick

Gerüstbauer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Gerüstbauer/innen finden Beschäftigung:

  • in Gerüstbaufirmen, Brücken- und Tunnelbauunternehmen oder Ausbaufirmen
  • bei Reinigungsunternehmen für Glas- und Fassadenreinigungsarbeiten
  • in Montageunternehmen oder Zelt- und Bühnenbauunternehmen
KFZ-Mechatroniker/in

Die Tätigkeit im Überblick

Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik warten Fahrzeuge, die zur Beförderung von maximal neun Personen bestimmt sind. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme, führen Reparaturen aus und rüsten die Fahrzeuge mit Zusatzeinrichtungen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus.

Die Ausbildung im Überblick

Kraftfahrzeugmechatroniker/in mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handwerk.

Typische Branchen

Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik finden Beschäftigung:

  • in Reparaturwerkstätten
  • bei Herstellern von Kraftwagen
Konditor/in

Die Tätigkeit im Überblick

Konditoren und Konditorinnen stellen Torten und Kuchen, Pralinen, Konfekt, Marzipan- und Zuckererzeugnisse, Salz-, Käse- und Dauergebäck sowie Speiseeis her.

Die Ausbildung im Überblick

Konditor/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Konditoren und Konditorinnen finden Beschäftigung in erster Linie:

  • in Konditoreien, Confiserien, Cafés oder Bäckereien mit Feinbackwarensortiment
  • im Patisseriebereich großer Hotels und Restaurants

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • in der Backwaren- und Süßwarenindustrie
Maler/in und Lackierer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung gestalten, beschichten und bekleiden Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden. Sie halten Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien instand oder geben ihnen durch farbige Beschichtungen eine neue Oberfläche.

Die Ausbildung im Überblick

Maler/in und Lackierer/in der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung finden Beschäftigung z. B.:

  • in Betrieben des Maler- und Lackiererhandwerks
  • im Stuckateurgewerbe
  • bei Hochbaufirmen
Maurer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Maurer/innen stellen Mauerwerk aus einzelnen Steinen her bzw. bauen Fertigteile ein und montieren diese. Teilweise führen sie auch Betonarbeiten durch.

Die Ausbildung im Überblick

Maurer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Maurer/innen finden Beschäftigung:

  • bei Hochbauunternehmen
  • in Sanierungs- und Modernisierungsunternehmen
  • im Fertighausbau
Metallbauer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her, montieren sie und halten sie instand.

Die Ausbildung im Überblick

Metallbauer/in der Fachrichtung Konstruktionstechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik finden Beschäftigung:

  • in Handwerksbetrieben des Metallbaus
  • in Betrieben, die sich auf die Verarbeitung von Metall im Aus- oder Hochbau spezialisiert haben (z. B. Dachdeckerbetriebe oder Fassadenbauunternehmen)
Raumausstatter/in

Die Tätigkeit im Überblick

Raumausstatter/innen gestalten Räume und Polstermöbel nach Kundenwünschen und -anforderungen. Sie bekleiden Wände und Decken, gestalten, fertigen und montieren Raumdekorationen, verlegen textile und elastische Bodenbeläge, polstern und beziehen Polstermöbel.

Die Ausbildung im Überblick

Raumausstatter/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Raumausstatter/innen finden Beschäftigung in erster Linie:

  • in Fachbetrieben des Raumausstatterhandwerks
  • in handwerklichen Polsterwerkstätten
  • in Raumausstattungsateliers

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • in Innendekorationsabteilungen von Einrichtungshäusern
Straßenbauer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Straßenbauer/innen stellen den Unterbau sowie den Belag von Straßen, Wegen und Plätzen her und halten Verkehrswege instand.

Die Ausbildung im Überblick

Straßenbauer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handwerk.

Typische Branchen

Straßenbauer/innen finden Beschäftigung:

  • im Straßen-, Rollbahnen- und Sportanlagenbau
  • im Schachtbau sowie im Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau
  • bei kommunalen Bauämtern oder Straßen- und Autobahnmeistereien
Tischler/in

Die Tätigkeit im Überblick

Tischler/innen stellen Möbel, Türen und Fenster aus Holz und Holzwerkstoffen her oder führen Innenausbauten durch. Meist handelt es sich dabei um Einzelanfertigungen.

Die Ausbildung im Überblick

Tischler/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Tischler/innen finden Beschäftigung:

  • bei Herstellern von Möbeln, Holzwaren oder Holzkonstruktionsteilen
  • im Tischlerhandwerk, z. B. in Bautischlereien
Zimmerer/in

Die Tätigkeit im Überblick

Zimmerer und Zimmerinnen stellen Holzkonstruktionen bzw. Holzbauten aller Art her, bauen vorgefertigte Bauteile, Dämmstoffe und Bauelemente ein. Außerdem sanieren und restaurieren sie Dachstühle und andere Gebäudeteile aus Holz.

Die Ausbildung im Überblick

Zimmerer/Zimmerin ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Typische Branchen

Zimmerer und Zimmerinnen finden Beschäftigung in erster Linie:

  • in Zimmereien
  • in Ingenieurholzbaubetrieben

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung:

  • bei Fassadenbauunternehmen
  • in Dienstleistungsbetrieben von Kommunen