Metall-Innung
Waldeck-Frankenberg

Der Metallbau umfasst drei zentrale Tätigkeitsbereiche, darunter die stark von Engineering geprägte Konstruktionstechnik für den Bau von Hallen, Brücken, Fassaden, Trägern, Türen und Fenstern. Der konstruktive Glasbau, der Treppenbau und die Schließ- und Sicherheitstechnik fallen ebenfalls unter dieser Rubrik. Auch die Restaurierung bestehender- insbesondere historischer Bauten und Denkmälern gehört hier zu. Im Nutzfahrzeugbau sind Metallbauer oft Zulieferer für die Industrie mit der Produktion von Aufbauten, Anhängern, Fahrgestellen und weiteren Komponenten tätig. In Einzel- oder Kleinserienfertigung werden auch direkt von Endabnehmern kommende Aufträge abgearbeitet; hinzu kommen Reparaturen und Wartungsarbeiten.

10 gute Gründe für die Mitgliedschaft im Fachverband Metall Hessen

10 gute Gründe.pdf (223,7 KiB)


Obermeister der
Metall-Innung
Waldeck-Frankenberg


Herr Michael Ernst
Metallbauermeister
Zum Pfarrboden 4
35099 Burgwald-Bottendorf

Telefon: 06451/72000
Telefon: 06451/23297
E-Mail:

Termine

21. Juni

Ülu-Lehrgang Metall FUE1/04

Ort: Metall-Werkstatt, LBH 1

12. Juli

Ülu-Lehrgang Metall FUE1/04

Ort: Metall-Werkstatt, LBH 1

News

Ruhetage an Ostern?!

Uns haben bereits einige Anfragen zu den geplanten Ruhetagen rund um die Osterfeiertage erreich.

Weiterlesen

VR-Brillen machen Lust auf Handwerk

Um Schülerinnen und Schüler für eine handwerkliche Ausbildung zu motivieren, haben die drei hessischen Handwerkskammern in Zusammenarbeit mit einer Agentur Filme für sogenannte Virtual Reality (VR)-Brillen produziert.

Weiterlesen

Digitalisierungs-Zuschuss Hessen

Das Land Hessen fördert bis zu 10.000 € Unternehmen bei der digitalen Transformation

Weiterlesen

Jetzt auf Sommerreifen wechseln!

Korbach. Anfang April wird es wieder Zeit für Sommerreifen. Allerdings verzichten immer mehr Autofahrer auf den Reifenwechsel im Frühling. Sie setzen auf Ganzjahresreifen oder fahren mit ihren Winterreifen sogar das ganze Jahr durch.

Weiterlesen

Sparkasse spendet für Digitalisierung

Sparkasse fördert Kreishandwerkerschaft mit 2.500 Euro für 15 „Surfaces“.

Weiterlesen

Private Denkmaleigentümer in Hessen sind gefragt

ZDH und DSD prämieren 2021 wieder professionelle Arbeit in der Denkmalpflege

Weiterlesen

Die Besten im Handwerk

Beispielhaft und stellvertretend stehen Anton Rode und Ahmed Mahmoud für 76 weitere frischgebackene Gesellinnen und Gesellen.

Weiterlesen

„Öffnung der Friseure richtiger und wichtiger Schritt“

Die Ankündigung von Ministerpräsident Bouffier, zum 1. März 2021 die Friseurbetriebe wieder zu öffnen, ist ein richtiger und wichtiger Schritt. Diese Entscheidung gibt einer bedeutenden Handwerksbranche wieder eine Zukunftsperspektive.

Weiterlesen

„Einen Joker aus dem Ärmel ziehen“ 20 Jahre beim BFH

Tanja Falcone, Diplom Sozialpädagogin, feiert ihr 20-jähriges Betriebsjubiläum.

Weiterlesen

Innungsbetriebe:

Arolser Metallbau Hensel GmbH
Bad Arolsen
Becker & Vogt GmbH & Co. KG
Frankenberg
Claudia Böhle
Bad Arolsen-Massenhausen
Dieter Paulus
Battenberg-Laisa
Dieter Weinreich-Grebe
Korbach
Ernst
Burgwald-Bottendorf
Harald Böhl GmbH
Rosenthal
Harald Schneider
Frankenau-Dainrode
Hebö-Maschinenfabrik GmbH
Gemünden-Grüsen
Hebö-Metallverarbeitungs GmbH
Haina-Dodenhausen