zum Textanfang | zur Themenavigation

Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg

Nachrichten

Bleiben Sie unserem Handwerk treu!

Artikel vom: 21. Juli 2017

„Sie haben Ihre Zukunft auf einem soliden Fundament gebaut, nämlich einer handwerklichen Ausbildung“ so Hans-Georg Schneider, Obermeister der Fleischer-Innung Waldeck-Frankenberg während der Freisprechungsfeier im BBZ der Kreishandwerkerschaft.

Er freute sich über das erfolgreiche Absolvieren der Prüfungen: „Denn gerade das Fleischer-Handwerk bietet Ihnen nach wie vor viele Karriere-Chancen und Zukunftsperspektiven“

Mit den frisch gebackenen Fleischer-Gesellen und Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei sowie deren Ausbildungsbetrieben freuten sich Obermeister Hans-Georg Schneider und die Vertreter der Prüfungsausschüsse und der Beruflichen Schulen über den erfolgreichen Abschluss der Ausbildungszeit und überreichten Prüfungszeugnisse und Präsente.

In seiner Ansprache betonte Obermeister Hans-Georg Schneider, dass die jungen Absolventen mit der abgeschlossenen Ausbildung und dem erworbenen Wissen wertvolle und gefragte Fachkräfte sind. „Kompetente Beratung gibt es nur im Fleischerei-Fachgeschäft“. Er rief die Gesellen und Fachverkäuferinnen auf, dem Handwerk und unserem Landkreis Waldeck-Frankenberg treu zu bleiben und ermutigte sie zur Weiterbildung.

Der Vorsitzende des Fleischer-Prüfungsausschusses Ingo Specht verglich die absolvierte Lehrzeit mit einer Schiffsreise, wo man nach dem Ablegen auch mal in unruhigere Gewässer kommen kann. Mit Einsatz des erlernten erreiche man dann aber doch den sicheren Hafen; in diesem Fall den erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung. Studienrätin Barbara Gast als Vertreterin der Beruflichen Schulen zeigte sich erfreut über Einsatz und Engagement der frisch gebackenen Gesellen und Fachverkäuferinnen und überreichte ein Geschenk für das beste Berufsschulzeugnis.

Unser Foto zeigt Obermeister Hans-Georg Schneider und Mitglieder der Prüfungsausschüsse sowie die frischgebackenen Gesellen und Gesellinnen.


« zur Übersicht


nach oben drucken